Kundenzählung zur Analyse von Kundenströmen

Button Jetzt Beratung anfordern

Automatisierte Kundenzähler im Einzelhandel zählen die Personen, die ein Objekt oder einen Bereich betreten oder verlassen. Daher sind Kundenzähler in der Regel an den Zugängen und Ausgängen installiert. Die smarte Kundenzählung ist hilfreich, damit Einzelhandelsbetriebe Kundenströme objektiv und genau erfassen können. Aber auch Restaurants, Hotels, Konzertveranstalter oder Freizeitbetriebe profitieren von der Kundenzählung. Denn dann müssen sie sich hinsichtlich der Einschätzung der Kundenströme nicht nur auf ihr Bauchgefühl verlassen. Stattdessen erhalten sie beispielsweise detaillierte Informationen darüber, wann die Auslastung am größten ist, wie sich die Kundenanzahl im Tages- oder Wochenverlauf entwickelt oder welche Teilbereiche stark frequentiert sind. Die Unternehmen optimieren mit den gewonnenen Kundendaten ihren Standort und das Marketing und sichern sich so einen Wettbewerbsvorteil.

Datenschutzkonforme Technologien für Kundenzählung

Für die Kundenerfassung stehen verschiedene Technologien zur Verfügung, die völlig datenschutzkonform sind. Die Kundenzählung ist auch bei einer hohen Kundenfrequenz und bei schlechten Lichtverhältnissen möglich. Der Zugriff auf die Kundenanzahl kann immer in Echtzeit erfolgen. Außerdem ist es möglich, historische Daten zu analysieren und Vergleiche vorzunehmen.

Die grundsätzliche Funktion eines automatisierten Kundenzählers ist natürlich die Erfassung der Kunden. Gleichzeitig kann die Kundenzählung aber auch als Einlasskontrolle dienen. Wenn zum Beispiel eine maximale Anzahl von Kunden für eine Filiale erreicht ist, dann kann diese Information an das Personal weitergegeben oder auf einem Display angezeigt werden, um weitere Maßnahmen zu initiieren.

Vorteile und Anwendungen von automatisierten Kundenzählern

Der grundsätzliche Vorteil von Kundenzählern besteht darin, dass Unternehmen den Kundenfluss in Ihren Objekten besser verstehen. Die folgenden Beispiele zeigen, wie die Kundenzählung zur betrieblichen Analyse beiträgt.

1. Wenn ein Einzelhändler die Zeiträume mit der höchsten Kundenanzahl kennt, dann kann dieser auch den Personaleinsatz besser planen. Denn die digitale Kundenzählung stellt nicht nur die aktuelle Kundenanzahl in Echtzeit dar, sondern analysiert zusätzlich auch historische Daten für Prognosen. In die optionale Reporting-Plattform können Wetterdaten integriert werden, um die Kundenvorhersagen noch genauer zu gestalten.

2. Allerdings helfen die aktuellen Daten über die Kundenanzahl auch schon bei der kurzfristigen Filialsteuerung. Denn im Abgleich mit Daten aus der Vergangenheit können beispielsweise bei Übertreten einer bestimmten Kundenschwelle Mitarbeiter automatisch informiert werden, zusätzliche Kassen zu öffnen.

3. Mit Kundenzählern können bei einem Unternehmen mit mehreren Filialen die einzelnen Standorte besser miteinander verglichen werden. So fällt es leichter, Unterschiede bezüglich der Kundenströme zu analysieren und Optimierungen vorzunehmen.

4. Die Ergebnisse von automatisierten Kundenzählern sind außerdem wichtig, um die Capture Rate bzw. Kundengewinnungsquote zu ermitteln. Diese Werte stellen das Verhältnis zwischen den eintretenden Kunden und den Passanten dar, die insgesamt an einem Geschäft in einem bestimmten Zeitraum vorbeigehen. Die Höhe der Capture Rate ist dabei von verschiedenen Faktoren abhängig, die teilweise durch Unternehmen beeinflussbar sind.

5. In Verknüpfung mit Kassen- bzw. Bondaten können anhand der Kundenanzahl auch weitere Erkenntnisse gewonnen werden. So ist es natürlich für Unternehmen interessant, welcher Anteil der Kunden auch etwas gekauft hat und wie hoch der Umsatz pro Kunde ist. Aus den ermittelten Werten lassen sich anschließend wieder Vergleiche zwischen verschiedenen Zeiträumen und Standorten ableiten.

6. Wenn die Kundenzählung zusätzlich auch für Teilbereiche der Filiale erfolgt, können weitere wichtige Daten für die Optimierung der Filialgestaltung gewonnen werden. Denn stark oder schwach frequentierte Bereiche wirken sich letztendlich immer auf die Performance einer Filiale aus.

Kundenzählung vom Profi für Handelslösungen

KRONOS ist Ihr professioneller Partner bei der Planung, Installation und Umsetzung von Systemen zur automatisierten Kundenzählung und zu weiteren Kundenanalysen. Wir passen die Lösungen gerne an Ihre individuelle Situation an, damit Sie systematisch und genau die Anzahl Ihrer Kunden erfassen können. Vereinbaren Sie am besten noch heute einen Beratungstermin mit uns.

Bild: Hua Thun Ho via Unsplash

© Copyright 2021 · KRONOS Gesellschaft für Handelslösungen mbH & Co. KG