Digitale Handdesinfektionsspender

Handdesinfektionsmittel werden im Einzelhandel sowohl für das Verkaufspersonal als auch für Kunden von den Industrie- und Handelskammern sowie dem Handelsverband Deutschland stark empfohlen. Sie sind ein wichtiges Kernelement zur Pandemiebekämpfung.

Damit derartige Hygiene-Stationen im Eingangsbereich von Kunden angenommen werden, bedarf es einer regelmäßigen Kontrolle dieser pflegeintensiven Bereiche, um den Ansprüchen an Ästhetik und vor allem Hygiene gerecht zu werden. Da das Verkaufspersonal jedoch andere Aufgaben im Fokus hat, ist dies oftmals nicht möglich.

Die digitalen, intelligenten Handdesinfektionsspender von KRONOS haben den großen Vorteil, dass sie über einen integrierten Füllstandsensor automatisiert eine Alarmierung versenden, wenn sich das Desinfektionsmittel dem Ende neigt. So kann jederzeit dafür Sorge getragen werden, dass die Spender stets rechtzeitig neu befüllt werden.

Darüber hinaus können die KRONOS Handdesinfektionsspender dank innovativer Sensorik komplett berührungslos von den Kunden bedient werden. Damit werden eine stets hygienische Anwendung und ein minimales Infektionsrisiko gewährleistet.

Optional ist auch eine automatisierte Überwachung des Nutzungsverhalten möglich. Bei Bedarf kann eine dezente Alarmierung erfolgen, wenn sich ein Besucher keiner Handdesinfektion unterzieht.

Die Spender nebst optionaler Standsäule sind in unterschiedlichen Farben verfügbar und können bei entsprechender Abnahmemenge optisch individualisiert werden.

Auf Wunsch kann KRONOS auch entsprechend zertifizierte Handdesinfektionsmittel mitliefern und sogar durch das KRONOS Serviceteam einen bundesweiten Nachfüllservice anbieten.

© Copyright 2021 · KRONOS Gesellschaft für Handelslösungen mbH & Co. KG